Multiplikatorinnen / Multiplikatoren für Kita

Für alle pädagogischen Fachkräfte in den Kindertagesstätten.

Mitentscheiden Mithandeln in Kindertagesstätten

Qualifizierungen, Teamfortbildungen für Beteiligungsprozesse in Kindertagesstätten

Mithilfe des Konzepts „Mitentscheiden und Mithandeln in der Kita“ ermöglichen pädagogische Fachkräfte Kindern zunächst, sich in der kleinen Gemeinschaft der Kindertageseinrichtung für die Gestaltung des gemeinsamen Alltags zu engagieren. Dabei wird ein besonderes Augenmerk auf die vielfältigen Aufgaben und Herausforderungen gelegt, die der Alltag der Kita bereithält. Das Ziel ist, die Kinder so viel wie möglich an all dem zu beteiligen, was in und um die Kita zu tun ist; das heißt, weniger für die Kinder und stattdessen viel mehr gemeinsam mit den Kindern umzusetzen – wobei auch die Verteilung der Entscheidungsmacht große Bedeutung hat.

Hierfür wurden unsere Beraterinnen und Berater in Kooperation mit der Bertelsmann Stiftung und dem Institut für Partizipation und Bildung e. V. ein Jahr lang ausgebildet und zertifiziert.



Was erwartet Sie?

Vermittlung von komplexen Informationen darüber

  • welche Voraussetzungen Kinder mitbringen, um mitentscheiden und mithandeln zu können
  • wofür das Engagement von Kindern und für die Gemeinschaft gefördert werden sollte
  • mit welchen praxiserprobten Verfahren, pädagogische Fachkräfte das gesellschaftliche Engagement von Kindern fördern können
  • wie das auch schon mit unter dreijährigen Kindern gelingen kann



Beratung und Begleitung

  • bei der Planung, Durchführung und Reflexion von Beteiligungsprozessen
  • bei der Entwicklung von Engagement und Eigenständigkeit bei Kindern
  • beim Umgang mit Widerständen und Konflikten
  • bei der Einbeziehung der Familien der Kinder in diese Prozesse



Rückmeldungen

  • verlässliche Rückmeldungen zu den jeweiligen Prozessphasen entsprechend der gemeinsam erarbeiteten Ziele



Zukunft

  • Unterstützung bei der Entwicklung von nachhaltigen strukturellen Veränderungen
  • Weiterentwicklung der Lernkultur
  • Impulse zur Entwicklung von kooperativen Arbeitsformen



Nutzen Sie unser Erfahrungspotential und stärken Sie Ihres!
Ihre Ansprechpartnerinnen sind Irene Seidel und Ute Müller. Rufen Sie uns direkt an unter (0331) 2 01 22 82, schreiben Sie uns info@bildungszentrum-il.de oder laden Sie sich die Buchungsanfrage herunter.

Kalender

Keine Termine

Team Multiplikatorinnen / Multiplikatoren Kita

Matthias Jelitte

IL – Kindertagesstätten für Sachsen-Anhalt gGmbH
info@bildungszentrum-il.de

Lisa Zoar

IL – Kindertagesstätten für Berlin gGmbH
info@bildungszentrum-il.de